Lehrstuhl für Geologie
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich
Florian Hofmann

Dr. Florian Hofmann




Geochronologie, Edelgasgeochemie, kosmogene Nuklide, Paläoklimarekonstruktion

Kontakt

Raum: A048

Website: Florian Hofmann

Weitere Informationen

Forschungsschwerpunkte

- Datierung von eiszeitlichen Ablagerungen mit stabilen und radioaktiven kosmogenen Nukliden
- Geochronologische Methodentwicklung, besonders an Eisenoxiden
- Kosmogene Datierung von Eisenoxiden in Böden
- (U-Th)/He-Datierung von Goethit, Hämatit und Magnetit
- Entwicklungsgeschichte von Lateriten und Bezug zu klimatischen Verhältnissen
- Intrakristalline Paläothermometrie von Goethit mit Sauerstoffisotopen

Kurse im SoSe 2020:

- Geochronologie
- Quaternary Dating Methods
- Advanced Surface Processes 2

Aktive Projekte

- Datierung der pleistozänen Endmoränen und Terrassenablagerungen im bayerischen Alpenvorland mit 36Cl- und "10Be/26Al isochron burial"-Datierung
- Messung der Versatzrate der San-Andreas-Störung durch Datierung von versetzten Terassen mit kosmogenem 3He in Magnetit
- Datierung von vulkanischen Prozessen und Vererzung durch (U-Th)/He-Datierung von Magnetit und Hämatit des El Laco Vulkans (Chile)
- Züchtung von Al-substituiertem Goethite für die Kalibrierung von Paläothermometrie mit Sauerstoffisotopen
- Rekonstruktion von isostatischer und tektonischer Flexur in Sedimentbecken

Publikationen